Bewertungen – Ausbildung Heilpraktiker

Seit heute (01.02.2016) haben alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Ausbildung zum (r) Heilpraktiker (in) für Psychotherapie die Möglichkeit, Erfahrungen über den Verlauf und die Qualität der Ausbildung zu verfassen.

Dadurch erhalten alle zukünftig Interessierten einen ersten Eindruck über die Art und Gestaltung des Unterrichts und der Lehrmethode.

Darum bitte ich besonders die ehemaligen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, eine Beschreibung und Bewertung abzugeben.

Ich freue mich über zahlreiche Beiträge!

Bewertung und Erfahrung Heilpraktiker Ausbildung Aachen

Ihre Annick Wolfs

Klicken Sie bitte hier, um die Bewertungen zu sehen.

 

 

22 Gedanken zu „Bewertungen – Ausbildung Heilpraktiker

  1. Maria Künzel

    Liebe Annick,
    vielen Dank für die intensive Vorbereitung. Deinen Kurs habe ich von Februar bis November 2018, immer am Dienstagabend, besucht. Wir wurden in unserer kleinen Gruppe wirklich intensiv betreut, die Atmosphäre in unserem Team war herzlich und offen.

    Auf unsere Abende habe ich mich immer sehr gefreut, und ich konnte von Deinem umfassenden Wissen weitreichend profitieren. Deine Lehrstunden waren perfekt vorbereitet, und Du hast uns gefördert wie auch gefordert.

    Durch die vielen Beispiele und Rollenspiele habe ich den Stoff so verstehen können, dass mir auch die notwendige Nacharbeit gut von der Hand ging. Darüber hinaus gehörten Fallbeispiele und Testprüfungen zu den wirklich nachhaltigen Lehrmethoden.

    Nie ging uns der Spaß verloren, obwohl wir konzentriert und zielgerichtet gearbeitet haben.
    Sehr schön war für mich, dass ich den Kurs darüber hinaus als echte Bereicherung in meiner persönlichen Entwicklung empfunden habe.

    Ich danke Dir und empfehle Dich gerne weiter.

    Liebe Grüße
    Maria

    1. Annick Wolfs

      Liebe Maria,
      vielen Dank für Dein Feedback. Bewahre Dir die Ausdauer und Geduld für Deinen neuen Weg, und die Klarheit und Authentizität für Deine in einem Jahr anstehende Überprüfung vor dem Gesundheitsamt.
      LG
      Annick.

  2. Antje Spanier

    Liebe Annick, im September 2017 bin ich kurzentschlossen in Deinen Kurs mit 6 Wochenenden eingestiegen, da ich nicht länger alleine lernen wollte und Austausch suchte. Gesucht, gefunden. Ich habe mich in der Kleingruppe sehr wohl gefühlt und es ist ein kleines Netzwerk entstanden.

    Das, was für die Überprüfung beim Gesundheitsamt wirklich wichtig war, hast Du immer gut hervorgehoben, andererseits war die ganze Fülle der psychischen Störungen der ICD-10, Therapien etc. voll abgedeckt.
    Sehr bereichernd fand ich die vielen Fallbeispiele, Testfragen zwischendurch, Rollenspiele und besonders die Mindmaps, die wir erarbeitet haben. Dein Wisssen ist sehr umfassend und immer auf dem neuesten Stand, das hat mir gefallen.
    Am meisten konnte ich von Deinem Unterricht profitieren, wenn ich mich auch zwischen den Blöcken mit dem Stoff beschäftigt habe.

    Als Bonus bekamen wir Teilnehmer einen Eindruck davon, wie eine gelebte Praxis als HP (Psych) aussieht und wie man die Praxis langsam aufbauen kann. Vielen Dank! Ich schätze Deine herzliche, motivierende und wertschätzende Art.

    Im Frühjahr 2018 habe ich nun meine Überprüfung in Köln glücklich bestanden und freue mich auf die Praxis.

    1. Annick Wolfs

      Liebe Antje,
      ich freue mich sehr mit Dir und wünsche Dir weiterhin viel Klarheit und Herz für Dein neues Arbeitsfeld.
      LG,
      Annick.

  3. Alice Ebel

    Liebe Annick,

    gerne empfehle ich dich weiter.

    Die Ausbildung bei dir hat mir viel Spaß bereitet. Ich habe es genossen, die Lehrinhalte in unserer Kleingruppe aufzunehmen. Du hast eine Gabe dafür, die Inhalte gut zu strukturieren und verständlich zu vermitteln. Dein Engagement und deine Leidenschaft für die Sache, dein Wissen und deine Erfahrung gepaart mit deiner herzlichen, persönlichen Note waren für mich sehr motivierend und ich habe mich auf jedes Wochenende bei dir freuen können.

    Liebe Grüße,
    Alice

  4. Elke

    Ich habe in der Zeit von September 2016 bis Februar 2017 den Ausbildungskurs bei Annick besucht.
    Es war eine sehr intensive Zeit. Annicks Vorbereitung war sehr strukturiert, sehr fundiert und alle Themen waren mit zahlreichen Beispielen aus der Praxis belegt. Die Arbeitsmaterialen waren sehr gut aufbereitet, sehr verständlich formuliert. Annick ist gelebtes Wissen. Immer wertschätzend, auch fordernd und mit viel Leichtigkeit und menschlicher Wärme begegnete sie uns Kursteilnehmern.
    Nochmals herzlichen Dank an Annick und eine Weiterempfehlung an alle, die sich für die Ausbildung interessieren.

    1. Annick Wolfs

      Danke, Elke. Ich freue mich auf weitere motivierte Teilnehmer/-innen und wünsche uns allen schöne und friedvolle Feiertage.
      Annick.

  5. Milena Willbrand

    Annick, Deine Ausbildungsmodule zum Heilpraktiker für Psychotherapie zwecks Überprüfung beim Gesundheitsamt sind sehr intensiv und umfangreich. Du hast uns Teilnehmern eine Fülle an sorgfätig ausgesuchten Informationen, aktenordnerfüllende Unterlagen / Fragenkataloge und all Dein Wissen weitergegeben.
    Ich habe Dich als sehr gewissenhaft erlebt und bin dankbar, dass Du immer wieder betont hast, wie wichtig es ist, den Prüfungsstoff nicht nur zu lernen, sondern für die differenzialdiagnostische Arbeit in der Praxis auch verstehen zu müssen. Du hast mich gut vorbereitet, die Prüfung ist wahrhaftig kein „Zuckerschlecken „… das kann ich nur bestätigen. Vielen herzlichen Dank, Annick, jetzt hab ich es endlich auch geschafft!!

    Milena Willbrand
    Yogalehrerin
    Heilpraktikerin für Psychotherapie

    1. Annick Wolfs

      Ich freue mich mit Dir, Milena, und wünsche Dir viel Erfolg auf diesem neuen Weg.
      Danke für Deine Bewertung.
      Annick.

  6. Elke Luckner

    Gerne spreche ich hier meine Empfehlung für die Ausbildung zum(r) Heilpraktiker(in) für Psychotherapie bei Frau Wolfs aus.
    Deutliches Ziel dieser berufsbegleitenden Ausbildung ist das Bestehen der Prüfung vor dem Gesundheitsamt und somit der Erhalt der Erlaubnis zur Ausübung der Psychotherapie nach dem Heilpraktikergesetz. Alle „Nebenschauplätze“ wie z.B Selbsterkenntnis, Selbsterfahrung, Erfahrungen mit diversen Therapierichtungen werden nicht vertieft. Es geht hier um glasklare Vermittlung von Fachwissen.
    Prüfungsstoff, exzellent aufgearbeitet, in wohl proportionierten geschlossenen Einheiten dargeboten. Immer aufeinander aufbauend, nie trocken präsentiert, interessant und anschaulich mit zahlreichen Patientenfällen beschrieben.
    Die Kunst liegt darin, das Wesentliche vom Unwesentlichen zu unterscheiden. Wer eine klar strukturierte, auf das Wichtigste reduzierte Prüfungsvorbereitung sucht, ist bei Frau Wolfs bestens aufgehoben.

    Elke Luckner, Hypnotiseurin Aachen
    http://www.elke-luckner.de

    1. Annick Wolfs

      Danke, Elke, für Deine Beschreibung und Bewertung. Ich wünsche Dir weiterhin viel Freude und Erfüllung in Deinem Beruf.
      Viele Grüße,
      Annick.

  7. Max Hausammann

    Letztes Jahr habe ich die Heilpraktikerausbildung mit Schwerpunkt Psychotherapie bei Frau Annick Wolfs in Aachen absolvieren dürfen. Der Unterricht war exzellent strukturiert, die Vermittlung des Lerninhaltes abwechslungsreich und interaktiv.

    Annick Wolfs greift dabei auf ein breites Fachwissen zurück. Entsprechend anregend und kompetent leitete sie unsere Gruppe durch die Lernskripte und beantwortete Fragen äußerst praxisbezogen und in greifbar einfachen Worten.

    Ein besonderes Augenmerk legt sie auf die Differentialdiagnose, die Beurteilung von Erkrankungen in der Medizin und der Psychologie, die ähnliche Symptome bzw. Symptomenkomplexe aufweisen und die bei der korrekten Diagnosestellung neben der ersten Verdachtsdiagnose in Betracht gezogen werden müssen. Ein elementarer Grundstein für eine zukünftige Festlegung des therapeutischen Vorgehens und natürlich erstmal für meine Amtsarztprüfung im Herbst.

    Die vielen Einzel- und Gruppenarbeiten in Form von störungsspezifischen Fallbeispielen, Vorträgen, Rollen- und sonstigen Spielen, wie z.B. ein Quizz zur Zuordnung von psychischen Erkrankungen aufgrund genannter Leitsymptomen, etc. haben mir als Quereinsteiger maßgeblich dabei geholfen, mich in diese anspruchsvollen Materie einzuarbeiten. Zur Lernkontrolle freute ich mich persönlich jedes Mal über die ausgehändigten themenspezifischen Multiple Choice-Fragekataloge.

    Zum Abschluss noch dies: Ich schätze die authentische, aufmerksame und wertschätzende Art von Frau Annick Wolfs sehr. Die Ausbildung kann ich fachlich und persönlich von Herzen empfehlen. Für mich eine der besten Erfahrungen und menschlichen Begegnungen im Leben.

    1. Annick Wolfs

      Danke, Max! Auch Dir wünsche ich eine erfolgreiche Überprüfung vor dem Gesundheitsamt im Herbst und viel Glück auf Deinem neuen Weg.
      Viele Grüße,
      Annick.

  8. Brigitte Esser

    Vor Jahren hatte ich bereits den Anlauf zum HP – Psychotherapie probiert– leider vergeblich. Der umfangreiche Stoff ist ohne eine präzise Struktur und Konzentration auf das Wesentliche kaum zu bewältigen. Deshalb war es mir wichtig ein Institut zu finden, mit einem kompetenten und festen Ansprechpartner / in und Manuskripten, mit denen man das lernte, was für die anspruchsvolle Prüfung vor dem Gesundheitsamt relevant ist.

    Frau Wolfs war mir diesbezüglich empfohlen worden. Schon bei dem Beratungsgespräch stellte ich mit Freude fest, dass das Bild von Frau Wolfs aus dem Internet kongruent mit ihrer Persönlichkeit ist – strukturiert, klar und vor allem sehr sympathisch. Meiner Bitte, die begleitenden Lernunterlagen sehen zu können, kam Frau Wolfs gerne nach. Die professionell aufbereiteten Manuskripte waren übersichtlich und strukturiert. (Der Lernstoff wird so gut vermittelt, dass es mir nicht geschadet hat ein Wochenende zu fehlen.)

    Daraufhin stand meine Entscheidung sofort fest. Ich würde es noch ein Mal wagen.

    An den Wochenenden war es eine Bereicherung sich mit den anderen Teilnehmer auszutauschen – die Hausaufgaben zu besprechen oder ein wertschätzendes Feedback auf ein Referat zu erhalten. Dazu kam, dass das umfangreiche fachliche Wissen von Frau Wolfs nicht bloße Theorie sondern auch gelebte Praxiserfahrung ist! Diesen Schatz gab es Gratis zu den Ausbildungswochenenden dazu und belebte die Stunden.

    Langer Rede kurzer Sinn. Im November 2015 habe ich die Prüfung vor dem Gesundheitsamt in Düsseldorf bestanden. Danke, Annick Wolfs!

    1. Annick Wolfs

      Liebe Brigitte,
      ich danke Dir für Deine umfassende Bewertung und wünsche Dir viel Erfolg und Zuversicht auf Deinem neuen Weg.
      Viele Grüße,
      Annick.

  9. Irene

    Beim ersten Vorstellungsgespräch das Annick mit mir geführt hat, konnte ich die Hingabe zu ihrem Beruf spüren. Durch ihre sympathische und offene Art stand für mich direkt fest, dass ich meine Ausbildung zum HP Psychotherapie bei ihr machen wollte.
    Daher habe ich von März bis September 2015 an der Ausbildung Heilpraktiker Psychotherapie bei ihr teilgenommen.
    Heute kann ich nur bestätigen das diese Entscheidung Gold richtig war.
    Annick hat diese Ausbildung sehr gut und lebendig vermittelt. Sie ist eine Person, bei der wir zu jedem Zeitpunkt spüren konnten, das sie mit vollem Herzblut bei ihrem Handeln und Vermitteln war.

    Die Unterlagen sind gut strukturiert und sehr inforeich aufgebaut, das macht ein gutes durcharbeiten während der Ausbildung, aber auch zu Hause möglich.
    Die Unterlagenmappe ist sehr präzise und mit viel Fachwissen bestückt, so dass ein Zusammensuchen im Internet eigentlich nicht mehr nötig ist. Da alles Wissenswerte in der Unterlagenmappe von Annick zur Verfügung gestellt wurde.
    Sie hat uns auch Filme oder Fachbücher zu verschiedenen Bereiche empfohlen.

    Die Unterrichtsstunden waren sehr interessant gestaltet und mit guten Fallbeispielen hat Annick uns die Dinge und so manche Problematiken leicht und deutlich übermitteln können. Sie spürte wenn unsere Aufmerksamkeit absank, dann machte sie eine kleine Verschnaufpause, in der sie uns mit leckerem Tee und leckeren Knabbereien wieder zu Hochform verhalf.
    Wir waren eine kleine Gruppe von 5 Personen, die gut zusammen passten, dadurch war auch ein gutes Erarbeiten des Stoffes möglich. Es war genügend Zeit für unsere Fragen da. Auch Unklarheiten hat sie so lange mit uns besprochen und erklärt bis diese beseitigt waren. Jedoch konnte sie auch, ein zu langes Abschweifen vom Thema sehr gut abfangen. So dass wir immer gut in der Zeit lagen.
    Auch die Rollenspiele, indem jeder einmal Klient oder Therapeut war, waren sehr hilfreich, so konnte sie uns direkt beim Arbeiten erklären wo unsere Schwächen bzw. Fehler lagen.

    Ich würde jeder Zeit wieder eine Ausbildung bei ihr absolvieren. Für mich ist Annick eine sehr gute Lehrerin.

    1. Annick Wolfs

      Liebe Irene,
      ich danke Dir für Deinen umfassenden Beitrag und wünsche Dir viel Erfolg für die anstehende Prüfung.
      Viele Grüße,
      Annick.

  10. Simone

    Gerne gebe ich eine Bewertung zur Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie bei Annick Wolfs ab.
    Ich habe an der Ausbildung von März bis September 2015 teilgenommen.
    Insgesamt war ich sehr, sehr zufrieden mit dem Kurs und kann ihn nur weiterempfehlen.
    Die zur Verfügung gestellten Unterlagen sind präzise, informativ und umfangeich; sie sind sehr gut struktiert und bauen aufeinander auf. Die Nacharbeitung / das Lernen des Stoffes ist so problemlos möglich.
    Annick Wolfs ist eine sehr gute Lehrerin. Sie erklärt verständlich und weiß das Wissen lebendig zu vermitteln.
    Ebenfalls habe ich die kleine Gruppe (wir waren 5 Teilnehmer) als sehr angenehm empfunden.
    .. und als „weicher Faktor“: Leckeren Tee und „Nervenfutter“ gab´s auch 😉

    1. Annick Wolfs

      Liebe Simone,
      ich danke Dir für Deine ausführlichen Bewertung und drücke die Daumen für die baldige Überprüfung vor dem Gesundheitsamt.
      Viele Grüße,
      Annick.

      1. Simone Guiti Zad

        Geschafft!
        Nachdem ich im Oktober die schriftliche Prüfung mit 3 Fehlern bestanden hatte, habe ich nun auch die mündliche Prüfung in Düsseldorf – sogar mit Lob – bestanden!

        Liebe Annick, ich danke Dir für Deine gute Prüfungsvorbereitung – anhand diverser Fragen auf die schriftliche und in Form einer Simulation auf die mündliche Prüfung, beides hat mir sehr geholfen!

        Viele Grüße
        Simone

        1. Annick Wolfs

          Prima, Frau Kollegin! Nun ist es an der Zeit, Dein Wissen und Können umzusetzen. Ich wünsche Dir weiterhin viel Begeisterung bei Deiner Tätigkeit.
          Alles Gute,
          Annick.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.